Welches sind die schönsten Weisheiten, Gedichte und Zitate über die Liebe?

  • 7
  • 10.293
Klaus

Beste Antwort

Das kleine Glück: Ich wünsche Dir ein kleines Glück, und davon jeden Tag ein Stück, das Deinen Leben Freude gibt , und selbst das Graue darin liebt. Erscheint es Dir auch oft sehr klein , freu Dich darüber, steck es ein. Das große Glück ist nie komplett, stets fehlt ihm, was man gern noch hätt. Die kleinen Glücke angespart, im Herzen liebevoll bewahrt, ergeben auch ein großes Stück - denn Glück ist immer ein Mosaik.

Kommentieren

Klaus

2. Antwort

Die Liebe: Die Liebe ist ein gar komisches Ding, findet doch immer zu jeden hin. Auch wenn sie mal den Weg verfehlt bekommt sie jeden, der auf sie zählt Die Steine weggeräumt, hat man sie sich schon oft erträumt Die Realität manchmal anders ist und trotzdem wird man von ihr immer wieder geküsst. So hoch man auch die Mauer um sich baut, man kann ihr immer vertrauen. Aus Einsamkeit, Trauer und Leid wird man von ihr so oft befreit. Die drei Worte sollen immer einen Sinn ergeben, dafür würde wir manchmal unser Leben geben. Drum denke immer dran, die Liebe kriegt auch Dich irgendwann.

Kommentieren

Klaus

3. Antwort

Ein kleines Gedicht in ich Form: DAS BIN ICH. Ich bin nicht perfekt, kein Engel, mache Fehler, bin verletzlich, nicht wunderschön, nicht normal, nichts besonderes! Aber, ich bin wie ich bin. Ich bin ich - immer! Ich versuche nicht andere nachzumachen, zu sein wie andere es wollen! Die Persönlichkeit macht einen Menschen aus! Menschen die nur Mitläufer sind, haben keine eigene Identität, sind nicht echt. Ich bin nicht perfekt. Aber ich bin froh, so zu sein, einfach anders- aber dennoch ich selbst. Und das wird auch so bleiben. Denn ich bin einfach nur ich.

Kommentieren

Antwort schreiben