Kann man ein erfülltes Sexleben trotz fester Beziehung haben?

  • 1
  • 2.348
Pierre

1. Antwort

Sex wollen doch beide, Männer sowohl auch Frauen.Kann mir keiner sagen das Sex in einer Ehe nicht ausschlaggebend ist ob der eine Partner fremd geht.Wenn der eine zuwenig Sex bekommt oder garkeinen weil er mit seinen Partner nicht offen über seine Gefühle spricht,b.z.w. seine Wünsche, wird es immer passieren das man sich die woanders erfüllt.Also wer frei und ehrlich seine Meinung äussert hat ein besseres Sexualleben und es würde keiner mehr Fremd gehen und in Partnerbörsen wären nur Singles.Also liebe leserinnen und leser, beherzigt die wünsche eures partners. denn wenn ihr se nicht tut dann seid ihr bald allein.
UND WER WILL SCHON ALLEIN SEIN IN DIERER GRAUSAMEN WELT?
SEX KANN SO SCHÖN SEIN; WENN ER MIT DEM MENSCHEN PASSIERT DEN IHR LIEBT ODER MAL GELIEBT HABT!
Bei mir war es genauso in meinen Beziehungen,aber ich merkte es meist erst als schon alles zu spät war.
Ok meine Ehe ist auch daran zerbrochen.Aben nichts des so Trotz bekennt euch zu eurer Sexuellen veranlagung und lasst euren Partner an euren Fantasien und wünschen teilhaben, ihr werdet überrascht sein wie manch ein Partner darauf reagiert und evtl dieselben wünsche hat,oder sogar eure wünsche ÜBERTRIFFT.
MFG Peter

Kommentieren

Antwort schreiben